Polizei darf sich wehren, wenn sie angegriffen wird oder bei der Ausübung ihres Dienstes behindert wird. Aber gilt dies auch für die Killerbrille, die man im obigen Video sieht?
Eine Person wird abgeführt, warum wissen wir nicht. Die Brille des Abgeführten liegt am Boden. Da löst sich ein Polizist aus dem Rudel und tritt grundlos, aber absichtlich, auf diese Brille. Welches Recht hatte dieser Polizist hierzu?

Natürlich kann man jetzt sagen, dass wir die Geschichte nicht kennen. Aber ich habe ein Problem damit, eine Idee zu finden warum man eine Sachbeschädigung gut heisst.

Killerbrille

Fühlte sich der Beamte von dieser Killerbrille angegriffen oder hat sie ihn beleidigt? Da er sich bewusst umdreht kann es kein Versehen gewesen sein.

Ich wünsche mir, dass solche Fälle restlos aufgeklärt werden und es harte Strafen setzt. Polizeigewalt ist kein Kavaliersdelikt.

Mehr zu Polizeigewalt findet Ihr hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>