Allgemein

Beschlagnahme bei kriminelle Justiz in Landau/Pfalz?

Ermittelt eine unabhängige Justiz endlich gegen Machtmissbrauch und kriminelle Juristen in Landau in der Pfalz? Dies legen neue Informationen nahe, die unserem Schwesterprotal „Gefahr von Innen“ zugespielt wurden. Es soll eine Beschlagnahme von Akten in Landau in der Pfalz gegeben haben:

Aus gewohnt gut unterrichteten Kreisen der Justiz in Landau erfuhren wir, dass heute morgen mehrere Personen sich mit einem Ausweis ausgewiesen haben und die sofortige Herausgabe von Akten verlangten. Angeblich soll es sich um Mitarbeiter des LKA gehandelt haben, die im Auftrag der Staatsanwaltschaft Mainz die Akten in Sachen Markus König an Amts-, Landgericht und Staatsanwaltschaft gefordert haben. Angeblich wollten sich die Richter weigern, die Akten herauszugeben, wovon sich die Beamten aber nicht abhalten liesen.

Ein Gerücht, dass auch bei einer Staatsanwältin eine Hausdurchsuchung durchgeführt wurde, konnte bisher nicht verifiziert werden.

Presseanfragen sind bisher nicht beantwortet worden. Wir müssen daher hinter alle Informationen ein kleines Fragezeichen stellen. unser/unsere Informant:Innen haben uns bisher aber nie belogen oder enttäuscht, die Autenthizität wurde sogar vom Vizepräsidenten ausdrücklich bestätigt.

Update: Herr Burmeister vom Justizministerium meint, er wäre nicht zuständig für diese Auskunft, weil die Zuständigkeit des MInisteriums bei solchen Beschlagnahmen nicht betroffen wäre. Die Frage ist dann, warum Herr Schumacher aus dem Haus des Ministeriums heute nach Landau fahren muss… Ihr könnt Euch selber Eure Gedanken machen.

Wir werden weiter berichten.
Wer mehr zum Fall König wissen möchte, kann sowohl diese Verfassungsbeschwerde lesen:

Ihr könnt aber auch diese Beiträge auf dieser Seite bzw. dem YouTube-Kanal nachlesen:

Die Aufklärung könnt Ihr auch auf Gefahr von Innen mit einer Spende unterstützen:

2 Kommentare zu “Beschlagnahme bei kriminelle Justiz in Landau/Pfalz?

  1. Carola Koch

    Der richtige Weg wäre es.Der Fall Markus König ist ja wirklich einmalig im Beweismittel vernichten und saunieren.

    • mlanghans

      Danke, Carola. Abwarten was rauskommt.Inzwischen glaubt man ja ohne Belege nichts mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.