Politik und News

Bundeswahlleiter bestätigt: Widerstand2020 ist anerkannt als Partei

Widerstand 2020 ist anerkannt und eine Partei. Das hat Bodo Schiffmann heute im Livestream verkündet:

Der Widerstand ist also Partei, die Prognosen von schlauen Journalisten, Sozialisten oder Politologen und bezahlten Wahrsagern haben sich allesamt als falsch herauskristallisiert. Immerhin scheint also trotz der staatlichen Dauerpropaganda der Bundeswahlleiter ordentlich zu arbeiten. Danke dafür.

Wichtig sind auch die neuen Ankündigungen, dass es bald neue Infos gibt. Das habe ich ja in meinem Video kritisiert.

0 Kommentare zu “Bundeswahlleiter bestätigt: Widerstand2020 ist anerkannt als Partei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.