Der Tod des George Floyd: Wir berichteten vor Kurzem ja bereits über Polizeigewalt durch Knien auf dem Hals. Der Tod des George Floyd durch Folter ist nun auf genau diese Weise eingetreten. In Minneapolis kniete sich ein Polizist auf den Hals des gefesselten George Floyd. Die Polizisten hatten erst einen Notarzt gerufen, als er nicht mehr ansprechbar war. Gegenüber den Behörden behaupete man, nicht zu wissen warum es zu den medizinischen Problemen kam, es gebe ja die Bodycam aufnahmen. Videoaufnahmen von Dritten beweisen aber, dass die weißen Polizisten trotz mehrfachter Beschwerden von George Floyd, dass er nicht atmen kann, dem nicht nachgehen und weiter auf seinem Hals knien. Auch Passanten dürften nicht einschreiten.

 

Der Tod des George Floyd kann auch in Deutschland passieren

Der Fall Silas Ulbrich hat medizinisch bewiesen, dass diese Behandlungen Folter darstellen und darüber hinaus das Risiko des Sterbens immanent ist. Wir fordern ein sofortiges Verbot dieser Polizeihandlung. Folter ist verboten, und auf einem Hals knien ist Folter.

Wie wir inzwischen erfahren haben, wurde schon das diesem Beitrag zugrundeliegende Video gesperrt und der Account suspendiert:

Polizeigewalt: Knie auf Hals ist Folter und versuchter Totschlag

Deutschland zensiert Beweise für Polizeigewalt wie im Fall George Floyd

In welcher Welt von Polizeigewalt leben wir, dass man lieber zensiert als abschafft, dass es zu solchen brutalen Folterhandlungen kommt.

Mit George Floyd ist nun wiederum ein Schwarzer ermordet worden. Nur in den Vereinigten Staaten. Aber das zensierte Video und Silas Erfahrungen zeigen, dass es jederzeit auch in Deutschland zu so einem Mord kommen kann. Der Fall Amad A. und die Neuigkeiten gestern beweisen, dass wir ein Rassismusproblem auch bei der Polizei in Deutschland haben und Menschen deshalb sterben. Nie wieder! Und dazu gehört auch nie wieder Polizeigewalt.

Weitere Quellen zum Thema:

https://www.insider.com/video-george-floyd-police-arrest-minnesota-2020-5

Polizisten jetzt gefeuert!

https://edition.cnn.com/2020/05/26/us/minneapolis-police-encounter-death-trnd/index.html

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>