Feature Politik und News

Island of Freedom: Soll ich auswandern?

Islands of Freedom Victoria Hamm

Das neue Projekt von Victoria Hamm ist spannend: Island of Freedom. Eine Communitybasierte Idee des Inselkaufs via Spendensammlung, um somit Menschen die Chance auf ein neues, besseres Leben in der Karibik zu geben.

Island of Freedom: Was ist das?

Island of Freedom ist erst einmal eine Spendensammlung auf Betterplace. Es ist keine Lotterie oder eine Garantie für einen Platz auf dieser Island of Freedom. Es ist vielmehr ein Möglichkeit, die aber auch auf dem Vertrauen und der Integrität von Victoria Hamm basiert. Wir erinnern uns: Vicky hat Widerstand2020 federführend begründet und stand dort, anders als andere Vorstände, für Transparenz.

Die Idee ist folgende (ich zitiere):

Diese Seite hier heißt betterplace – und erklärt somit bereits exakt, was ich mit dieser Kampagne erreichen möchte. Einen besseren Platz (auf dieser Welt).
Seit März 2020 erlebe ich jeden Tag, wie Menschen manipuliert und betrogen werden. Es werden nicht wenig wichtige, gar essentielle Fragen überhaupt nicht gestellt. Warum fragt niemand in einer Pressekonferenz, wie es sein kann, dass trotz der Maßnahmen so viele Neuinfektionen stattfinden. Warum fragt niemand, warum die Zahl der Neuinfektionen ausschlaggebend ist und nicht die Zahl der tatsächlich Verstorbenen. Warum fragt keiner, weshalb erst vor kurzem entschieden wurde, dass eine Pandemie jetzt auf einmal existent ist, wenn es genug Infizierte gibt und nicht mehr die Anzahl der tatsächlich Verstorbenen wichtig dafür ist.

Ich fühle mich betrogen, verraten und verkauft und ich möchte Menschen finden, die mit mir zusammen ein eigenes Land erschaffen.

3,84 ha ist nicht die Welt, kann aber für die, die dort leben, eine eigene Welt werden.

Alle diejenigen, die helfen, das Projekt zu finanzieren, bekommen automatisch die Chance, mit Ihrer Familie (Familie ersten Grades) auch dort leben zu können.

Egal, ob Sie nur einen einzigen Euro geben oder tausende.
Ich werde mich persönlich darum kümmern, dass wir alle dort friedlich leben können und versorgt sind mit allem, was nötig ist! Wir werden dort als Gemeinschaft leben, in der jeder die selben Rechte hat. Wir werden gemeinsam Regeln erarbeiten für unser Zusammenleben. Die Tools für eine direkte Mitbestimmung stehen bereits zur Verfügung.

Unterstützen Sie diese Idee für einen betterplace!

Quelle

Mehr Infos gibt es auf

https://www.facebook.com/Islands-of-Freedom-Inseln-der-Freiheit-101824691715572
Facebook

Dort könnt Ihr auch Fragen stellen oder mit Victoria in Kontakt treten.

Ich hab mal 5 € in diesen Traum investiert. Wir brauchen Träume, Visionen und mehr für eine Zukunft in Deutschland und der Welt. Hier geht es nicht um die Unterstützung einer Firma oder gar einen Kauf. Sondern um Träume.

0 Kommentare zu “Island of Freedom: Soll ich auswandern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.