Amtshaftung: Dieser Teil der Reihe Ratgeber Familienrecht ist in 2 Teilbänden (Band 5 und Band 6) erschienen sowie als Sammelband und in allen gängigen Buchhandlungen erhältlich.

Amtshaftung: Die Bücher

Der Klappentext:

„Und dann ist da die Amtshaftung. Sie ist die Antwort. Wenn der Staat merken wird, dass es billiger ist neue Richter einzustellen oder die eingestellten Richter fortzubilden, als Fehler hinzunehmen, weil Fehler zu tatsächlichen und finanziellen Konsequenzen führen, dann wird ein staatliches Umdenken erfolgen. Leider ist Geld immer noch die effektivste Methode, um Fehlverhalten zu verdeutlichen. Natürlich wird insbesondere Eltern nicht geholfen, wenn sie statt ihrem Kind Schadensersatz erhalten. Gleichzeitig werden sie dann aber auch in die finanzielle Lage versetzt, Rückführungsmechanismen zu erarbeiten und neue Verfahren bis zum Ende durchzustehen.Amtshaftung ist also die Antwort. Und während dieser Antwort samt der Probleme auf der Straße liegt, wird wenig davon Gebrauch gemacht. Anwälte haben Angst davor, auch weitere Verfahren zu verlieren. Oftmals sind sie selbst nicht ausgebildet genug, die Probleme zu erkennen. Eltern haben oft nach jahrelangem Kampf keine Kraft mehr, mit dem Staat zu ringen, von finanziellen Mitteln ganz zu schweigen.Dieses Buch soll daher neue Impulse setzen, um einen Rechtsbereich, der fast „ganz ohne Recht“ auskommt, zu beleuchten und dazu beizutragen, dass sich beständig diese Auffassung überholt. Kein Rechtsbereich kann ohne Recht und Gesetz auskommen oder elementarste Bereiche und Grundlagen unserer Rechtsordnung ignorieren. Dieses Buch erscheint als Kindle Exemplar in 2 Bänden. Band 1 umfasst den Amtshaftungsanspruch, Band 2 die Amtspflichten.“

Umfangreiche habe ich mich zum Wesen der Amtshaftungsklage in 2 Bänden bzw. insgesamt über 100 Seiten in den Werken die Amtshaftungsklage ausgelassen. Sie sind ein einfach verständliches „muss“ für jeden, der sich mit dem Thema auseinandersetzen möchte und der die Thematik betreiben möchte.

Amtshaftungsklage als Buch oder eBuch kaufen

Die Bücher sind kein Kommentar, sondern eher ein Praktikerbuch, das einen schnellen Überblick verspricht. Wichtige Entscheidungen zur Schadensberechnung sind ebenso erwähnt wie negative Entscheidungen.

Wem das nicht ausreicht, der findet im Amtshaftungswiki weitere Informationen:

http://www.amtshaftung.org

Das kostenfreie Wiki wird regelmäßig erweitert und verbessert.