Familienrechtliche Videos auf YouTube

Ein Schwerpunkt meines YouTubeKanals ist ja Familienrecht und familienrechtliche Videos. Ihr erkennt Sie auf der Seite und auf YouTube am Orangen Titelbild. Weil ich aber immer wieder erlebe, dass viele Videos nicht bekannt sind, stelle ich hier in dieser Seite nach und nach alle Videos kurz vor, damit Ihr zielgerichtet suchen und loslegen könnt. Meine Videos sind zur Selbsthilfe und Erstinformation ausgelegt. Ich möchte nicht, dass die typischen Fehler immer und immer wieder gemacht werden. So spielt man nur dem Jugendamt und Kinderklau mit Gutachten und Fehlern in die Hände, die man dann nur schwerlich wieder ausmerzen kann.

Familienrecht

Die Reihe Familienrecht sammelt alle Themen, die nicht so recht in eine spezielle Playlist passen:

  1. Pflegeeltern in Rente: Ein Video, wie Pflegekinder abgeschoben werden und damit der Staat seinen Schutzauftrag verfehlt hat
  2. Vegane Ernährung als Kindswohlgefährdung: Wenn Eltern ihr eigenes Leben wichtiger ist als das der Kinder und sie daher Fehler machen.
  3. Mini Autorenlesung „Fehler in Gutachten erkennen„: Band 2 von Ratgeber Familienrecht vorgestellt
  4. Familienpsychologisches Gutachten teilnehmen und was dann: Was passiert da eigentlich?
  5. Gutachter aus Eurem sozialen Background wählen und ethische Zugehörigkeiten beachten. Man kann nämlich nur bewerten was man kennt.
  6. Warum eigentlich nicht nur den Mann begutachten?
  7. Familienpsychologisches oder Psychiatrisches Gutachten: Bestehen auf einer Videoaufnahme der Exploration kann Euch dazu verhelfen, den Gutachter los zu werden den das Gericht vorschlägt. Viele wollen das nicht. Notfalls ist so ein Gutachten prüfbar.
  8. Familienrichter fortbilden: Warum das alles eine Farce ist – zur Qualität im Familienrecht, diese zu verbessern wollte der Bundestag…
  9. PKH und VKH richtig beantragen – mit Ausfüllbeispiel und Tips und Erläuterungen – so nehmt ihr Eurem Anwalt viel Arbeit ab
  10. Unterhalt und fiktives Einkommen – Wie erhöhe ich den Unterhalt richtig
  11. Es grenzt an Genozid – Der Beitrag über einen Daily Sabah Artikel
  12. Sammelband Ratgeber Familienrecht: Im Fachhandel erhältlich
  13. Wenn ein Zweijähriger in Hamm alleine unterwegs ist – stundenlag
  14. Unterhalt während des Wechselmodells berechnen
  15. HKÜ – Haagener Übereinkommen gegen Kindesentziehung – Ich erklärt Euch das Verfahren
  16. Rechtsbeugung und fehlende Qualität – wer ist Verantwortlich? Ich sage auch die OLG Präsidien, die ihren Pflichten nicht nachkommen
  17. Schlechtester Familienrechtsbeschluss 2019 ever – Bewerber AG Kaiserslautern
  18. Umgang trotz Corona – OLG Braunschweig hat entschieden
  19. Münster Missbrauch: Jugendamt wusste alles, sagt die FAZ
  20. Hilfe gegen das Jugendamt: Falsches Hilfeplangespräch (HPG) Protokoll? Wie berichte ich dies?
  21. Das Umgangsbestimmungsrecht erklärt
  22. Die legale Selbstrückführung
  23. Darf das Jugendamt ein Kind ins Ausland bringen? Wenn ja, unter welchen Voraussetzungen?
  24. 5 häufige Fehler am Familiengericht
  25. Gutachten teilnehmen – vor und Nachteile
  26. 5 Gründe, keinen Anwalt ins Familienrechtsverfahren einzubinden
  27. 5 Gründe, einen Anwalt doch mitzunehmen ins Familiengerichtliche Verfahren
  28. 5 häufige und typische Anwaltsfehlern im FamFG Verfahren vor dem Familiengericht
  29. 5 Fehler der OLGs in Familiensachen

Viel Spass beim Durchsehen

Fehler am Familiengericht

Diese Reihe zeigt typische Fehler am Familiengericht auf, die es Euch erleichtern, Beschwerden oder Rügen zu begründen oder gar in der Diskussion diese Fehler zu verhindern. Leider kennen nicht alle Anwälte diese Tips und Tricks.

  1. Fehler am Familiengericht: Dieses Video leitet die Reihe nur ein
  2. Keine Beweisaufnahme findet statt: Hierauf basieren die meisten falsch- oder fehlerbehafteten Urteile
  3. Unterschrift unter Urteil fehlt
  4. Vollstreckung von Beschlüssen darf nur durch den Gerichtsvollzieher erfolgen, nicht durch das Jugendamt
  5. Keine Begründung nur durch Verweis auf Anlagen wie z.B. den Jugendamtsbericht
  6. Fehler bei Antragstellung durch das Jugendamt
  7. Antrag durch Jugendamt statt durch den Ergänzungspfleger
  8. Kinderrechte nicht berücksichtigt – kommt häufiger vor als man denkt…
  9. Amtsermittlung nur auf den Sachverständigen übertragen statt als Gericht selbst zu ermitteln
  10. Rückführungsoption nicht im Gericht/Gutachten
  11. Einseitige Beweismittelberücksichtigung: Wenn nur der Wille und die Aussage des Staates relevant ist fürs Gericht
  12. Kindeswille ignorieren – ausser er passt zur staatlichen Meinung
  13. Verfahrensbeistand spricht nicht für das Kind, sondern für das Jugendamt bzw. das Gericht
  14. Gutachter nicht qualifiziert

CEED International und das Project Petition EU 2.0

Eine besondere Reihe: Die Livestreamreihe mit Olivier Karrer und Michael Langhans, die auf eine neue Petitionsflut an das Europaparlament abzielt, um endlich für Gerechtigkeit und Recht zu sorgen. Alle Videos sind Liveshow.

Akteneinsicht beim Jugendamt

Ein Klassiker: Entweder bekommt man keine, falsche oder geschwärzte Infos. Wie es wirklich richtig geht, erkläre ich Euch in dieser Videoreihe

  1. Akteneinsicht beim Jugendamt – teilweise
  2. Akteneinsicht in die Jugendamtsakte allgemein
  3. Akteneinsicht und die hellseherischen Fähigkeiten
  4. Anwaltshaftung: Akteneinsicht hilft nur vollständig

Kindesmisshandlung

Das vielleicht unangenehmste Thema meines Kanals, aber auch hierüber muss man Reden: Misshandlung. Wie man sich wehrt, wie man ihn aufdeckt, wie man ihm begegnet.

  1. Verteidigen gegen Misshandlungsvorwürfe
  2. Beweise sichern bei Kindesmisshandlung
  3. Ärztliches Vorgehen bei Kindesmisshandlung erklärt
  4. Vernachlässigung: Was ist das?

Unterhalt

Vielleicht das für die Menschen oft relevanteste Thema: Unterhalt. Wie man ihn einfordert, wie man ihn einklagt, was es zu beachten gibt.

Fehler in familienpsychologischen Gutachten

Fehler in Gutachten führen zu Fehlern in Beschlüssen. Wir zeigen in dieser umfangreichen Reihe, wie man die Fehler verhindert und vermeidet, wie man aktiv gestaltet und wie man sich wehrt.

Wer ungern Videos schaut, kann auch mein gleichnamiges Buch erwerben.

Wichtige Entscheidungen im Sorgerecht

Kindeswohlgefahr bei…

Die Schutzschrift

UN Kinderrechte erklärt

Familienrechtliche Videos Fehler im Kampf ums Kind